Gefüllte Paprika Thermomix-Rezept

Gefüllte Paprika (low-carb) – Thermomix-Rezept

Wir haben für euch eine gefüllte Paprika im Thermomix zubereitet. Low-carb, mit Hackfleisch und vielen gesunden Zutaten wie Zwiebeln, Paprika und Knoblauchzehen. Ein perfektes Hauptgericht während einer Diät oder Stoffwechselkur. Wenig bis keine Kohlenhydrate und sehr viele gesunde Vitamine. Dieses Rezept könnt ihr leicht und schnell mit dem TM5 (oder TM31) nachmachen.


  • Zubereitungszeit:
    50 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad:
    Fortgeschritten
  • Portionen:
    3 Personen
  • Kalorien / 100 g:
    130 kcal
  • Kohlenhydrate / 100 g:
    3 g
  • Fett / 100 g:
    9 g

    Zutaten Gefüllte Paprika im Thermomix

    3 Paprika
    500g Hackfleisch (gemischt)
    600 g Tomaten
    10 Basilikumblätter
    50 g Olivenöl
    3 Zwiebeln
    3 Knoblauchzehen
    1 TL Senf (scharf)
    1 TL Paprikapulver
    2 TL Salz
    1/2 TL Cayenne-Pfeffer
    1 Ei

    Unsere Zubehör-Empfehlung für dieses Rezept

    Zum Schneiden der Paprika haben wir euch ein günstiges Messerset herausgesucht. Und außerdem ein passendes rutschfestes Schneidebrett:

    Videozubereitung Gefüllte Paprika im Thermomix

    Zubereitung Gefüllte Paprika im Thermomix

    1. Zwei Zwiebeln und zwei Knoblauchzehen in den Thermomix geben und 4 Sekunden auf Stufe 6 zerkleinern. Die Stückchen anschließend mit dem Spatel nach unten schieben.
    2. Hackfleisch, Senf, Salz, Paprikapulver, Cayenne-Pfeffer und Ei dazu geben und 2 Minuten auf Teigmodus schalten.
    3. Den „Deckel“ der Paprika abtrennen, die Paprika mit der Masse füllen und anschließend in den Varomabehälter legen.
    4. Zwiebel, Knoblauch und Öl in den Thermomix geben und 4 Sekunden auf Stufe 6 schalten.
    5. Anschließend das ganze noch einmal 7 Minuten, 120° auf Stufe 1 schalten.
    6. Tomaten, Salz und Basilikumblätter dazugeben und 15 Sekunden auf Stufe 5 schalten.
    7. Deckel ohne Messbecher aufsetzen, Varomabehälter mit Paprika in den Deckel einsetzen und Varomadeckel aufsetzen. Das Ganze nun 30 Minuten auf Stufe 1 schalten.
    8. Servieren und genießen.

    Diesen Beitrag bewerten

    4.5 (90%) 4 Bewertungen


    Weitere leckere und gesunde Rezepte findest du unter Thermomix-Rezepte. Habt ihr Fragen oder Anregungen zu diesem Thermomix-Rezept? Dann schreibt uns einfach ganz unten in die Kommentare.


    Unsere Thermomix low-carb Buchempfehlungen

    Bestseller Nr. 1
    Low Carb schnell und einfach aus dem Thermomix®: Maximal 5 Zutaten, maximal 15 Minuten
    5 Bewertungen

    Letzte Aktualisierung am 26.05.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

    Kommentar verfassen

    Nichts mehr verpassen!

    Abonniere unseren kostenlosen Newsletter und erhalte die neusten Thermomix-Rezepte sowie alle Tipps zum Thema Gesundheit ab sofort per E-Mail.
    E-Mail-Adresse
    Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Jederzeit kündbar.

    Nichts mehr verpassen!

    Abonniere unseren kostenlosen Newsletter und erhalte die neusten Thermomix-Rezepte sowie alle Tipps zum Thema Gesundheit ab sofort per E-Mail.
    E-Mail-Adresse